Koh Samui Chaweng


Koh Samui Chaweng liegt an der Nordostküste der Insel und ist besonders für seinen 6 km langen feinen Sandstrand bekannt. Außerdem ist hier das Ziel für Partygänger und Nachtschwärmer. Koh Samui Chaweng eignet sich als Urlaubsort sowohl für junge Leute und Junggebliebene auf der Suche nach Nachtleben und Unterhaltung als auch für Paare und Familien, die die perfekte touristische Infrastruktur und die hochwertigen Hotels mit SPA-Angeboten schätzen.

Koh Samui Chaweng hat sich in den letzten 20 Jahren immens verändert. Noch im Jahr 1994 war die Hauptstraße des Städtchens, die Beach Road, nicht asphaltiert und verwandelte sich nach jedem tropischen Regenschauer in einen Matschweg. Allerdings gibt es auch negative Entwicklungen. Die Postkartenidylle von damals mit den vielen Palmen am Strand gibt es so nicht mehr. Entlang des Beaches entstanden Luxushotelanlagen und jede Menge Souvenirshops welche man durchqueren muss, um an den Strand zu gelangen.

–> TOP Pauschalreisen nach Chaweng gibt es HIER bei unserem Partner CHECK24

Koh Samui Chaweng

Der Koh Samui Chaweng Strand

Wen laute Musik nicht stört, der ist hier richtig. Ruhebedürftige Urlauber sollten sich nicht unbedingt im Zentrum des Koh Samui Chaweng Strandes niederlassen. Besonders in der Hauptsaison im Dezember und Januar ist dieser Strandabschnitt sehr bevölkert. Wem das nicht gefällt, der sollte lieber den Chaweng Noi Beach wählen, welcher am Südende des Ortes liegt. Für Familien mit Kindern eignet sich besonders die Nordseite des Koh Samui Chaweng Strandes da dieser Abschnitt durch ein vorgelagertes Riff geschützt ist.

Schwimmen und Wassersport werden eher am südlichen und mittleren Teil betrieben weil hier das Wasser tiefer ist. Das Angebot an Wassersportmöglichkeiten ist in Koh Samui Chaweng extrem groß und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ob Jetski, Katamaran, Kajak, Bananenboot oder Parasailing – alles ist möglich. In Tauchschulen kann man Tauchgänge buchen. Außerdem versorgen unzählige Strandverkäufer die Urlauber auf Wunsch mit allem. Sie bringen Eis, kalte Getränke, Maiskolben und Hähnchen direkt an die Liege. Außerdem werden Massagen, Henna Tattoos und Pediküre angeboten.

Unterhaltungsmöglichkeiten in Koh Samui Chaweng

In Koh Samui Chaweng befindet sich die Partymeile der Insel. Die Touristen finden alle notwendigen Einrichtungen. Wechselstuben, Reisebüros und Internetcafés existieren entlang der Beach Road in großer Zahl. Zum Bummeln laden viele Geschäfte und Einkaufszentren ein. Einige der großen Shoppingzentren, wie zum Beispiel das „Central Festival Samui“ sind 24-Stunden geöffnet und beherbergen auch Bars.

Das Nachtleben in Koh Samui Chaweng ist schon fast vergleichbar mit dem von Phuket und Pattaya. Jede Menge Bars, Klubs und Restaurants für jeden Geschmack. Die bekanntesten Lokale sind der Green Mango Club, die Solo Bar und der Reggae Pub in denen sich Abend für Abend die unterhaltungssuchenden Gäste tummeln.

Sehenswürdigkeiten in Koh Samui Chaweng

Der wichtigste Touristenmagnet der Insel ist und bleibt der Strand. Weitere interessante Punkte sind der buddhistische Tempel Wat Khao Hua Jook und der Aussichtspunkt View Point um Süden des Ortes mit einmaligem Blick auf die Bucht.
Wer sich für den Nationalsport des Landes, das Thai Boxen interessiert, kann mehrmals wöchentlich Wettkämpfe im Petchbuncha Stadion erleben.

Auf jeden Fall sollte sich jeder Urlauber von Koh Samui Chaweng mindestens einmal eine Schönheits- oder SPA-Behandlung in einem der guten und luxuriösen Salons gönnen.

–> HIER finden Sie Koh Samui Reiseangebote zum Bestpreis